Nun ist er vorbei - der 4. Hafengesang & Puffmusik Benefizpokal! 

...and the winner is: 

FC St. Pauli

Das Team des FC St. Pauli hat den Wanderpokal gewonnen und ist damit als Teilnehmer für den dann 5. Hafengesang & Puffmusik Benefizpokal gesetzt. Wir gratulieren - ihr habt toll gekämpft und verdient gewonnen! 

Der Tag war für uns ein absoluter Erfolg! Alle Mannschaften sind pünktlich angereist und auch sonst hat alles geklappt wie am Schnürchen. Was nicht heißt, dass es nicht noch Dinge gibt, die wir beim nächsten Mal besser machen wollen.

Das Wetter hat auch gehalten - und zwar viel mehr als versprochen! Wir hatten nach den Vorhersagen mit Schauern und Gewitter gerechnet und das schlimmste befürchtet. Das war wirklich das, wovor wir im Orgateam die meiste Sorge hatten: Was, wenn das Turnier sprichwörtlich ins Wasser fällt?

Und: Es war so viel besser als wir erwartet hatten - genau 5 Minuten nach der Siegerehrung begann es zu regnen. Perfekt! 

Unter "Ergebnisse" findet ihr alle Paarungen mit allen Ergebnissen. Die ersten Fotos gibt es auch bereits - einfach links die Fotogalerie aufrufen. Die anwesenden Fotografen dürfen weitere Bilder gern zur Verfügung stellen - wir stellen sie dann ebenfalls hier ein. Wie immer gilt: Wenn jemand ein Foto von sich nicht im Netz sehen möchte, möge er uns kurz kontakten - wir entfernen das entsprechende Bild dann umgehend.

Bleibt noch zu sagen: Danke! An alle Spieler, Trainer, Betreuer, an alle Helfer, an alle Unterstützer, Sponsoren und an alle Vereine, die uns geholfen haben. Und an alle, die wir vergessen haben.

Der Termin für den 5. Benefizpokal in 2015 steht bereits fest - es ist der 20.06.2015 (vormerken!) - in den nächsten Tagen beginnen wir damit, Einladungen an Bundesligisten zu versenden. 

 

Der Werbetrailer für den 4. Hafengesang & Puffmusik Benefizpokal ist nun auf unserem Youtube Kanal freigeschaltet. Der Trailer wird auch in den Kinos: Filmhof Hoya, CineCity Verden und Capitol Walsrode ausgestrahlt. Wir bedanken uns für die Unterstützung!

Im Anhang findet ihr den Link:

{youtube}LVrXTZE_1J8{/youtube}

Der erste Vorbericht zum 4. Hafengesang & Puffmusik Benefizpokal ist nun im BlauenBlatt erschienen.

Wie wir schon berichtet haben, musste der TSV Eystrup aufgrund eines Sichtungsturnieres absagen.

Für die Eystruper rückt nun der TSV Brunsbrock nach.

Rund 5 Wochen vorm Turnier erreicht uns die Absage des TSV Eystrup. Die Mannschaft nimmt an einem Sichtungsturnier des Niedersächsisches Fußballverbandes teil, das nicht abgesagt werden kann. Daher können die Jungs leider nicht beim 4. Hafengesang & Puffmusik Benefizpokal auflaufen. Nachrücken wird dafür das Team des TSV Brunsbrock, das beim Qualiturnier mit ganz viel Pech ausgeschieden war. 

Wir freuen uns, das so ein starkes Team nachrückt und drücken den Eystrupern natürlich beide Daumen für das Sichtungsturnier!  

Am 28. April war es soweit - fast auf den Tag 8 Wochen vor dem Benefizpokal fand auf der Sportanlage in Hülsen das Qualifikationsturnier statt, bei der die letzten 4 Teilnehmerplätze ausgespielt wurden.

In zwei Gruppen traten insgesamt 12 Mannschaften an. Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten einer jeden Gruppe bekamen den Startplatz fürs Turnier.

Relativ schnell stand fest, dass die JSG Südkreis Gifhorn, der TSV Pattensen und Frisia Goldenstedt zum Turnier kommen dürfen. Der letzte Teilnehmerplatz wurde dann in einem packenden Krimi wegen Punkt- und Torgleichheit im 7-m-Schießen zwischen der Mannschaft des TSV Brunsbrock und Arminia Hannover ausgetragen - und erst der letzte Schuß sollte entscheidend sein. Die Jungs aus Brunsbrock unterliegen denkbar knapp und Arminia Hannover ist die Mannschaft, die den letzten Startplatz bekommt. 

Die beiden Erstplatzierten haben dann noch in einem Finalspiel um einen original Hafengesang & Puffmusik-Fussball gekämpft - diesen durfte die JSG Südkreis Gifhorn mit nach Hause nehmen.

Nun freuen wir uns auf das Turnier und hoffen, dass der Wettergott genauso gut mitspielt wie er es heute getan hat!

Copyright © 2015